Variationen des Erdmagnetfeldes an der GVN Station, Antarktike: deren Nutzung für ein elektromagnetisches Industionsverfahren zur Erkennung zweidimensionaler Leitfähigkeitsanomalien sowie zur Darstellung von Einflüssen ionosphärischer Stromsysteme.

Saved in:
Brodscholl, A.
Bremerhaven : Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung, 1988.
117 S.
deutsch
Berichte zur Polarforschung ; vol 0048.

ZB
Open Stacks Call Number: S 005429-0048'01' Barcode: 1089102484 Available