Krankheiten in der Schwangerschaft [E-Book] : Handbuch der Diagnosen von A–Z.
Reimer, Toralf
Bolz, Michael / Briese, Volker
Berlin : De Gruyter
1 online resource (X, 392 S.) Ill.
deutsch
9783110226935
9783110226928
Full Text
Main description: Das neueHandbuch bietet demGynäkologen in Praxis und Klinik Handlungsanleitungen für die Schwangerenberatung und -behandlung im Falle einer mütterlichen Erkrankung. Von A-Z gegliedert werden über 100 Diagnosen hinsichtlich Definition, Klinik und geburtshilflichem Management beschrieben. Ein Merksatz fasst das Wichtigste für die Behandlung zusammen. Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen und kurzgefassten einzelnen Einträge ist das Buch ein wertvolles Nachschlagewerk für jeden Gynäkologen. Literaturangaben zu jedem Eintrag verweisen auf relevante weiterführende Quellen.
Main description: This new handbook provides private-practice and hospital gynecologists with a practical guide for advising and treating patients in the case of maternal disease during pregnancy. More than 100 diagnoses are presented from A to Z and described with respect to disease definition, clinical care and obstetrical management. One easy-to-remember guideline summarizes what is most important for the treatment of each disease. The alphabetical listing of the diagnoses and the practical and concise entries make the book a valuable reference work for every gynecologist. Each entry contains references to other relevant sources of information. Diseases during pregnancy from A-Z Practical tips and easy-to-remember guidelines Concise presentation Decision-making guidelines for emergencies
Review text: "Das Buch ist hervorragend aufgemacht. Ich wünsche dem Werk eine schnelle Verbreitung und bin davon überzeugt, dass es nicht nur von den Frauenärzten in Praxis und Klinik eine hohe Wertschätzung bekommen wird."Ulrich Retzke in: Gyn 16/2011 "Wer gelegentlich sein Wissen über Erkrankungen in der Schwangerschaft auch ohne Anlassbefall auffrischen möchte, ist mit dem vorliegenden Werk gut bedient."Sami Bassim in: Österreichische Ärztezeitung 10/2011 "Das Buch möchte als von A bis Z gegliedertes Nachschlagewerk eine Grundlage für den klinischen Allttag hinsichtlich Therapieentscheidungen bieten . [...] Es richtet sich dementsprechend nicht nur an Gynäkologen, sondern auch an Ärzte sämtlicher anderer Fachrichtungen, die neben ihrem eigentlichen Fachgebiet eine mögliche Schwangerschaft der Patientin berücksichtigen müssen."Marina Lechner-Puschnig in: Kärntner Ärztezeitung, Nr. 3März 2011 "Das Buch füllt eine Lücke im Fachschrifttum, und zwar gerade dort, wo sie für die Schwangere am effektivsten ist: in der schnellen gezielten Diagnostik und Therapie. Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen, kurz gefaßten Beiträge ist das Buch ein Nachschlagewerk für jeden Frauenarzt, für Hebammen, Hausärzte und Ärzte anderer Fachrichtungen. [...] So hat das Buch eine “Lotsenfunktion”, eben den richtigen Weg zu zeigen, im “Dschungel” der Krankheiten in der Schwangerschaft."H. H. Büttner in: Ärzteblatt Mecklenburg Vorpommern 8/2010 "Das Handbuch ist unverzichtbar für ambulant sowie für klinisch tätige Geburtshelfer, für Neonatologen und nicht zuletzt für Medizinstudierende, die ein besonderes Interesse an der Frauenheilkunde haben. Der hervorragende didaktische Aufbau und die Übersichtlichkeit des Buches unterstützen eine schnelle und umfassende Information mit kompetenter Therapieanleitung für das entsprechende Krankheitsbild."Heinrich Fendel in: Deutsches Ärzteblatt 38/2010 "Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen und kurzgefaßten einzelnen Einträge ist das Buch ein wertvolles Nachschlagewerk für jeden Frauenarzt."Praxisjournal Buch, Version 72, Oktober 2010
Biographical note: Volker Briese, Michael Bolz, Toralf Reimer, Universitätsfrauenklinik und Poliklinik am Klinikum Südstadt Rostock, Germany.
Biographical note: Volker Briese, Michael Bolz, Toralf Reimer, Universitätsfrauenklinik und Poliklinik am Klinikum Südstadt, Rostock.